Rapsöl

BIO RAPSÖL

Rapsöl besitzt mit ca. 60 % einen sehr hohen Anteil an Ölsäure (einfach ungesättigte Fettsäure) und wird durch seine, dem Olivenöl ähnliche, Fettsäureverteilung auch als "Olivenöl des Nordens" bezeichnet.

 

Allgemeines zum Rapsöl

Dieses Pflanzenöl mit dem angenehm kräftigen Geschmack ist in der Küche universell einsetzbar.

 

weitere Verwendungsmöglichkeit

Es eignet sich gleichermaßen für die kalte wie für die warme Küche, ist aber kein Frittieröl.

 

Haltbarkeit

ca.10 Monate

Erhältlich in

500 ml, 5 L, 10 L