Hanföl

BIO HANFÖL

Hanföl zählt aufgrund seiner Fettsäurenverteilung zu den wertvollsten Speiseölen. Linolsäure und Alpha-Linolensäuren (Omega-6 zu Omega-3) befinden sich im einmaligen Verhältnis 3:1.

 

Allgemeines zum Hanföl

Durch die schonende Kaltpressung bleibt unserem Hanföl sein charakteristisch nussiger und leicht heuartiger Geschmack und die intensive grünliche Färbung erhalten. Hanföl passt geschmacklich hervorragend zu Tomaten- und allen grünen Salaten. Es kann ebenso zum Verfeinern und Würzen von gedünstetem Gemüse oder Suppen eingesetzt werden. Hanföl sollte aufgrund seiner wertvollen Inhaltsstoffe und Fettsäuren nicht erwärmt werden.

 

weitere Verwendungsmöglichkeit

Neben der Verwendung von kaltgepresstem Hanföl in der überwiegend kalten Küche kann Hanföl auch für die Hautpflege verwendet werden. Die Hanfsamen beziehen wir von Landwirten aus Ober- und Niederösterreich.

 

Haltbarkeit

Kühl, dunkel und luftdicht gelagert, kann das Hanföl bis zu 10 Monate gelagert werden. Die geöffnete Flasche sollte zügig aufgebraucht werden.

Erhältlich in

100 ml, 250 ml

Hanföl Pesto

Zutaten:

50 ml Bio Hanföl

10 g Pinienkerne

2 Knoblauchzehen

1 Bund Basilikum

Zitronensaft

Salz

 

Zubereitung:

Zutaten mit dem Stabmixer zerkleinern und mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

Tipp: Auf geröstetem Brot oder mit Nudeln genießen.