BIO ERDNUSSÖL

Die Erdnuss stammt ursprünglich aus Südamerika und wurde von den spanischen Eroberer nach Europa gebracht.

 

Allgemeines zum Erdnussöl

Durch den hohen Anteil an Ölsäure ist das Erdnussöl gut haltbar und auch hitzestabil. Es eignet sich deshalb auch hervorragend zum Braten und Kochen. Das Öl besitzt einen kräftigen, nussigen Eigengeschmack. Es passt zu Salaten, Wokgerichten, Spargel, Sellerie. Das exotische Aroma lässt auch einfache Gerichte wie zB. Bratkartoffel glänzen.

 

weitere Verwendungsmöglichkeit

Da Erdnussöl einen sehr hohen Rauchpunkt hat, kann es deshalb viel höher erhitzt werden als andere Öle. Für Kurzangebratenes und für Wok-Gerichte eignet es sich daher bestens. Auch für Salat-Dressings oder zum Frittieren kann Erdnussöl sehr gut verwendet werden.

 

Haltbarkeit

10 Monate, nach dem Öffnen rasch verbrauchen

Erhältlich in

100 ml, 250 ml