Chiliöl

BIO CHILIÖL

Die bekannten Qualitäten vom Sesamöl werden in unserem Chiliöl mit der feurigen Note der Chilischote verfeinert. Unser Chiliöl ist ein Würzöl mit Pfiff für alle, die es scharf mögen und ihren Speisen eine außergewöhnliche Note verleihen wollen. Das angenehm scharfe Chiliöl eignet sich hervorragend zum Würzen von Pizza, Pasta und Salaten, oder zum Marinieren von Fleisch oder Fisch.

 

Allgemeines zum Chiliöl

Das Chiliöl ist ein sogenanntes Würzöl. Würzöle sind Pflanzenöle, die durch Zugabe von Gewürzen und Kräutern aromatisiert wurden. Dabei gehen durch Mazeration auch flüchtige Aromen ins Öl über, werden gebunden und so konserviert.Als Basisöl verwenden wir Sesamöl, somit sind auch der Verwendung in der warmen Küche keine Grenzen gesetzt. Generell kann man Chiliöl für alle Speisen verwenden, die etwas Schärfe vertragen.

 

Haltbarkeit

10 Monate

Erhältlich in

100 ml, 250 ml

Spagetti mit Chiliöl

Zutaten für 4 Personen

500 g Spagetti
3 Zehen Knoblauch
1-2 cm Ingwer
100 g getrocknete und eingelegte Tomaten
Schale 1 Bio-Zitrone
4 EL CHiliöl
Salz, ital. Kräuter, Parmesan

 

Zubereitung

Nudeln bissfest kochen und abseihen (etwas Nudelwasser zurückbehalten).
Knoblauch und Ingwer fein hacken, Tomaten in Streifen schneiden und in Chiliöl kurz anbraten. Nudeln mit allen Zutaten vermischen und würzen (ev. mit etwas Kochwasser aufgießen). Vor dem Anrichten mit Parmesan bestreuen.